Der gute Retrogott aus Köln, Vorzeige-Rapper, DJ und Produzent, hatte im Oktober bei Jean-Marc im Interview bereits verkündet, dass er und HipHop-Legende KutMasta Kurt wieder gemeinsame Sache machen. Nun ist ihre EP "Vintage Fresh" raus. Green goes Black hört rein und hat viele weitere Neuveröffentlichungen mit in der Playlist.

Wenn HipHop-Legende Kutmasta Kurt seine Beats auspackt und in Köln bei Retrogott anruft, dann dauert es meistens nicht lange, bis beide zusammenkommen, um an neuen Songs zu arbeiten. Der Kölner MC, DJ und Produzent Retrogott hatte bereits im Oktober im Interview bei Green-goes-Black-Moderator Jean-Marc verraten: "Da kommt wieder was Neues von KutMasta und mir."

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Doch nicht, wie es eigentlich üblich wäre, wurde alles neu aufgenommen und produziert, sondern es wurde das Rezept "Alt trifft auf Neu" bevorzugt. So hat KutMasta Kurt zu Hause in Kansas/Kentucky Beats aus den frühen Neunzigern ausgegraben und Retrogott zum Berappen nach Köln geschickt. Der hat sich dann ganz relaxt zu Hause ins Wohnzimmer gestellt und frische Reime aufgenommen. Für den ein oder anderen Song wurden noch befreundete Rapper wie Moka Only, Motion Man oder MC Rene eingeladen, und für die Cuts durften DJ Coolmann und Hulk Hodn ihre Fingerfertigkeiten an den 1210ern abliefern.

CD-Sammlung
© Jean-Marc Heukemes

Green goes Black hört rein in „Vintage Fresh“, verschenkt einige der besten Veröffentlichungen des Dortmunder Labels FXCK RXP Records auf CD und checkt die neuen Scheiben von: Planet Asia, Shabaam Sahdeeq, Summers Sons, Vic Spencer & SonnyJim, Blu & Exile, Nicest Dudes Around, Franz Branntwein, Martin Meiwes & Kallsen, Dufsen und Soulmade Instrumentals & Dexter. Außerdem mit neuen Songs in der Playlist: Escape & S-Trix, Your Old Droog & Conway, Statik Selektah, Jamo gang, Rock Abruham, Big K.R.I.T., Aem16 & Apfel, OG Keemo, KWAM.E, Raekwon und Die Eule.