Ausbeutung

Menschenhandel seit Beginn des Krieges angestiegen

Arbeitsausbeutung, sexuelle Ausbeutung und Entnahme von Organen – der Menschenhandel ist seit Beginn des Krieges in der Ukraine stark angestiegen. Ob solche Straftaten auch in Deutschland zugenommen haben, zeige sich wohl erst in ein paar Monaten, sagt Sophia Wirsching vom Bundesweiten Koordinierungskreis gegen Menschenhandel (KOK).