• Dlf Audiothek
  • Spotify
  • Apple Podcasts
  • YouTube Music
  • Abonnieren

Mit blauem EU-T-Shirt und EU-Jutebeutel möchte die Bloggerin Sophie Passmann ein klares Statement abgeben. Was Melania Trump und andere First Ladies der USA bei ihrer Klamottenauswahl so im Hinterkopf haben, erklärt die Amerikanistin Stefanie Schäfer. Christoph Amend, Chefredakteur des Zeitmagazins, nimmt für euch die modischen Gewohnheiten deutscher Bundespolitiker unter die Lupe. Und es geht um die vergangenen und aktuellen Dresscodes von Rechtsextremen und Neonazis. Lassen die sich eigentlich noch irgendwie erkennen?

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852 oder an ab21.dlfnova@deutschlandradio.de.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Shownotes
Dresscodes
So politisch kann Mode sein
vom 31. Juli 2018
Moderator: 
Dominik Schottner
Moderatorin, Bloggerin: 
Sophie Passmann
Chefredakteur Zeitmagazin: 
Christoph Amend
Amerikanistin: 
Stefanie Schäfer
Amadeu Antonio Stiftung: 
Stefan Lauer