Myanmar

Ein halbes Jahr nach dem Militärputsch

Die Militärregierung in Myanmar hat verkündet: Es soll Neuwahlen geben. Allerdings erst in zwei Jahren. Die Menschen im Widerstand haben trotzdem weiter Hoffnung – dem Militär ist es bisher nicht gelungen, die Protestbewegung zu zerschlagen. Unser Korrespondent berichtet.