God Level - Haute cuisine mit Wasserkocher und Spülmaschine: Damit könnt ihr im Büro sogar Fleisch und Gemüse garen! Netzbastler und Hobbykoch Christian Schmitt zeigt, wie ihr leckere Gerichte in der Mittagspause zubereiten könnt.

Der Chinesische Hotpot ist die chinesische und gesellige Variante eines Fondues. Im Wasserkocher Brühe erhitzen. Dafür sorgen, dass immer jemand mal den Knopf wieder runterdrückt, damit es weiter blubbert. Dann nach Belieben Fleisch, Fisch oder Gemüse in den Pot halten und genießen. 

Gegarter spicy Tofu mit Couscous-Gemüse in der Mikrowelle

Die Niedriggarmethode ist in der Spitzengastronomie anerkannt, weil man das Essen damit sehr schonend zubereitet. Scharf eingelegten Tofu und Gemüse in Schraubgläser füllen, und dann ein Programm zwischen 50 und 70 Grad wählen. Durchlaufen lassen und man hat ein leckeres nährstoffreiches Gericht.

Rezept für den Tassenkuchen:

  • 1 EL Kakaopuler
  • 30g Butter
  • 1 Ei
  • 3 EL Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 5 EL Milch
  • 1/4 TL Backpuler

Die Zutaten rührt ihr einfach zusammen, schüttet sie in eure Bürotasse und stellt das Ganze eine Minute lang bei 900 Watt in die Mikrowelle. Fertig!

Grill und Mixer aus einem alten PC

Ein ausgeschlachtetes PC Gehäuse ist ein super Grill. Die Lüftungsschlitze sind der Rost, ins Gehäuse schüttet ihr die Kohle. Wenn ihr noch einen alten Lüfter übrig habt, könnt ihr den als Mixer für leckere Grillsaucen benutzen.


Mehr praktische Garmethoden für die Haut-cuisine-Büroküche im Audio ("hören"-Button)!