Dass ein Leben ganz ohne Müll möglich sein soll, konnte sich Redakteurin Kerstin nicht vorstellen. Dabei ist das Fehlen von Müll der natürliche Zustand der Erde. Ob und wie ein Leben ganz ohne Müll möglich sein könnte, hat Kerstin herausgefunden. Sie hat dafür in Deutschland aber auch in San Francisco recherchiert. In Ab21 spricht sie mit uns über ihre Erfahrungen, ihre Leid und warum konsumliebende Amerikaner vielleicht doch mehr an die Umwelt denken, als wir denken.

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.