Es gibt die Prepper und die Nicht-Prepper: Diejenigen, die sich auf eine mögliche Apokalypse vorbereiten und diejenigen, die das nicht tun. Peng!-Laborant Felix Schledde ist besonders ausgefuchst: Er sucht sich einen Prepper bei dem er sich durchfuttern kann.

Wenn kein Wasser mehr aus dem Wasserhahn fließt und der Himmel sich rot färbt, dann ist eins klar: Das Ende ist nah. Zum Glück ist Peng!-Laborant Felix Schledde just in dem Augenblick, als die Apokalypse ausbricht auf Reportagebesuch bei einem Überlebensexperten. Er befindet sich im Wohnzimmer von Bastian Blum, dem Gründer der Prepper Gemeinschaft Deutschland, als um ihn herum die Zivilisation, wie wir sie kennen, zusammenbricht. Zum Glück besitzt Prepper Bastian das nötige Know-how und ein beachtliches Lebensmittellager im Keller, um der Situation die Stirn zu bieten. Peng!-Laborant Felix wird überleben!

The Knowledge - How To Open A Tin Can - Lewis Dartnell

Mehr zur Vorbereitung auf die Apokalypse