Radikalisierung

Coronaleugner*innen auf Telegram

Dresden Offlinevernetzung – so heißt eine Gruppe mit rund 100 Mitgliedern auf Telegram, die nicht nur die Pandemiemaßnahmen ablehnt, sondern sich auch darüber austauscht Sachsens Ministerpräsidenten Sebastian Kretschmer "aufhängen" zu wollen. Nun wird gegen die Mitglieder ermittelt – doch das könnte schwer werden. Warum das so ist, klären wir mit Politikwissenschaftler Josef Holnburger.