Am Sonntag ab 20 Uhr gibt es Konzerte von Sängerin Jones, von der Band Vaults und von Die Heiterkeit, die den extremsten Depri-Sound haben, den man je gehört hat.

Material vom Reeperbahnfestival - denn dort gibt es, genau wie bei DRadio Wissen, die beste neue Musik zu entdecken. Ab 20 Uhr hört ihr das Reeperbahn-Konzert von Jones aus London. Ebenfalls aus London kommen Vaults. Ihren Auftritt in Hamburg gibt es gegen 20:30 Uhr. Und gegen 21:15 Uhr wird es ernst mit Die Heiterkeit, die grotesk überzogen, düster klingen und die ihre Musik selbst "Death Pop" nennen.