Handball und Pandemie

Sportspsychologe: Bedrohungen von außen stärken die Gruppe

Die Handballnationalmannschaft der Männer wird gerade mächtig durchgemischt. Für den Teamgeist muss kann das ein Vorteil sein, sagt der Psychologe Fabian Pels.