Syrien Mitte März 2011: Polizeikräften gehen gewaltsam gegen Demonstranten vor, die gegen das Assad-Regime protestieren - der Beginn des Bürgerkriegs in Syrien vor sieben Jahren. 2014 haben wir hier in der Einhundert über persönliche Schicksale in dem anhaltenden Bürgerkrieg berichtet. Auch wenn die Sendung mittlerweile schon vier Jahre alt ist, ist sie immer noch aktuell - denn: Krieg ist immer persönlich.

Einhundert mit Paulus Müller.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de