Viele Frauen kämpfen mit ihrer Schüchternheit und Zurückhaltung, wenn sie mit dummen Sprüchen von Männern konfrontiert werden. Kontern - meist ein erfolgsversprechender Spielzug im Fußball - damit tun sich viele Frauen schwer. Deshalb werden Trainings für Frauen angeboten - DRadio-Wissen-Autorin Lena Breuer hat ein Seminar der Volkshochschule Siegen besucht.

Im Job Anfeindungen oder gegen aggressive Kollegen bestehen ist für viele Frauen schwer. Lehrerinnen sind besonders mit pubertierenden Schülern herausgefordert, die jede Gelegenheit nutzen, um zu provozieren.

Viel Theorie, wenig Praxis

"Es geht darum, in Angriffssituation zu bestehen," sagt der Kursleiter Christoph Dahms, "nicht um Effekthascherei". Argumentieren, Ängste überwinden, das lernen die Frauen - doch leider sehr theoretisch. DRadio-Wissen-Autorin Lena Breuer ist am Ende des Kurses nicht schlagfertiger geworden.