Zwei Geschichten über traumatische Erlebnisse: Lisa ist Journalistin, bei einer Recherchereise in den Kongo gerät sie in einen Überfall. Zurück zuhause in Amsterdam hat sie regelmäßige Flashbacks. Sybille Piecks Mutter hat ihre Tochter nie gewollt, gekümmert hat sie sich trotzdem - nur ohne Liebe- Für Sybille ist das das Trauma ihres Lebens mit dem sie erst nach dem Tod der Mutter abschließen kann. Die Einhundert mit Paulus Müller.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de