Die Themen im Update: +++ Niederlande trauern um die MH17-Opfer +++ Fluglinien meiden Israel +++ Costa Concordia auf dem Weg nach Genua +++

  • Die erste Maschine mit den Leichen der MH17-Katastrophe ist in den Niederlanden angekommen. Die Menschen haben niederlandeweit als Zeichen der Trauer minutenlang innegehalten. In der Ukraine verschärfen sich die Kämpfe. Zwei Militärflugzeuge der Regierungsarmee wurden abgeschossen.
  • Im gegenwärtigen Nahostkonflikt sind inzwischen mehr als 600 Menschen ums Leben gekommen. Nach einem Raketeneinschlag nahe dem Flughafen von Tel Aviv wird Israel von den meisten Fluglinien nicht mehr angeflogen. UNO-Menschenrechts-Kommissarin Navi Pillay spricht von Kriegsverbrechen in Gaza.

  • Das havarierte Kreuzfahrtschiff Costa Concordia ist auf dem Weg zur Verschrottung nach Genua. 30 Monate hatte die Concordia im Hafen von Giglio festgelegen, nachdem sie Anfang 2012 sank.

MH17
vom 23. Juli 2014
Die Niederlande halten inne
Moderatorin: 
Nikola Reyk