Am 29. November 1971 wird Theodor Albrecht, der Gründer von Aldi-Nord, entführt. Zunächst wollen die Entführer aber gar nicht glauben, dass dieser Mann wirklich Milliardär sein soll - dafür ist er ihnen viel zu schlicht angezogen.

Der Fall dient sogar als Inspiration für einen Krimi in der DDR. In der BRD hat ein anderer Fernsehkrimi am 29. November 1970 Premiere. Die Fernsehinstitution aller Fernsehinstitutionen: der Tatort. Vor 44 Jahren wird in Hamburg das erste Mal ermittelt. Es ist der Beginn vieler adrenalinschwangerer Sonntagabende in deutschen Wohnzimmern.