Tere Lynn Svetlecich Russell ist die fleischgewordene Rapunzel - sie ist 43 Jahre und war noch nie beim Friseur. Auch ihre drei Töchter nicht. Regelmäßig gewinnt die Frau aus Illinois Auszeichnungen für ihre Haarpracht.

1,88 Meter sind Tere Lynn Svetlecich Russell Haare lang. Auf der Straße wird sie mit ungläubigen Blicken bestaunt und gewinnt regelmäßig Auszeichnungen für ihre Mähne. Da sie aber nicht wie die gleichnamige Märchenfigur in einem Turm lebt, hat sie nicht nur Vorteile durch ihre Haarpracht.

"My daughters shampoo their hair in the shower. And I will stand there with a handheld sprayer. I however do not shampoo my hair in the shower. I tried that once, several years ago. And my hair got so heavy with all of the water, I landed on the shower floor."
Tere Lynn Svetlecich Russell gewinnt regelmäßig Auszeichnungen für ihre langen Haare

Die Pflege ist aufwändig. Zusammen mit ihren Töchtern verbraucht sie jedes Mal eine ganze Flasche Shampoo und Spülung. Beim Staubsaugen muss sie aufpassen, dass die Haare nicht von der Düse eingesaut werden, regelmäßig klemmt sie sich die Haare in der Autotür ein und Rolltreppen fahren ist auch eine Herausforderung.

Genauso wie ihre drei Töchter, die inzwischen auch schon stattliche Mähnen vorweisen können, war Tere Lynn noch nie beim Friseur. Aber nicht jedem, der gerne so lange Haare haben möchte, gelingt das auch. Die Dermatologin Doris Day sagt, dass das Wachsen der Haare aus drei Phasen besteht, die bei jedem Menschen eine unterschiedliche Dauer haben können: die Wachstumsphase, der Ruhezustand und das Ausfallen. Dieser Zyklus kann zwischen zwei und zehn Jahren variieren.

"These are some of the Ribbons I have gotten over the last 15 or so years. And it’s become quite a tradition to every August for us to go to the Illinois State Fair."
Tere Lynn Svetlecich Russell gewinnt regelmäßig Auszeichnungen für ihre langen Haare

Jährlich im August präsentiert Tere Lynn ihre Haarpracht auf der Illinois State Fair und hat in den letzten 15 Jahren viele Auszeichnungen, die Blue Ribbons, gewonnen. Über die freut sie sich sehr und sie machen die Mühe wett, die ihr die Pflege der Haare abverlangt.

Tere Lynn und ihre Töchter bei ihrem ersten Friseurbesuch