Manche Menschen sind einfach immer nett. Zu nett. Sogenannte People Pleaser sind geradezu harmoniesüchtig. Zu viel Harmonie ist aber auch nicht gut.

Die Youtuberin Alex möchte es immer allen recht machen, niemandem auf den Schlips treten. Eine richtige People Pleaserin. Das Gemeine: Ihr Höflichkeits-Autopilot wird von anderen gerne ausgenutzt.

Paarberater Eric Hegmann weiß: Konfliktvermeider tun sich keinen Gefallen. Wir brauchen Reibung, um die Bedürfnisse des anderen erkennen zu können.

Eigene Bedürfnisse einbringen

Die Autorin Ninia "LaGrande" Binias wollte nichts anderes als eine harmonische Beziehung, kein Streit, keine Konflikte - bis sie gemerkt hat: Es geht mir viel besser, wenn ich auch meine eigenen Bedürfnisse einbringe. Ihre Strategie, aus der Harmonie-Falle rauszukommen, ist ungewöhnlich. Aber erfolgreich.

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

  • Ab 21
  • Moderation:  Shalin Rogall
  • Gesprächspartnerin:  Alex, People Pleaserin und YouTuberin
  • Gesprächspartner:  Eric Hegmann, Paarberater
  • Gesprächspartnerin:  Ninia "LaGrande" Binias, Autorin