Autoexplosion nahe Moskau

Tochter des rechten Ideologen Dugin stirbt

Bei einer Autoexplosion nahe Moskau wurde Darja Dugina, die Tochter eines rechtsnationalistischen Ideologen getötet. Die "Nationale Republikanische Armee" bekannte sich zum Anschlag. Bislang sind die Hintergründe der Tat aber offen. Unklar ist, ob der mutmaßliche Anschlag ihrem Vater galt.