Fünf bis sechs Liter pulsieren durch unsere Adern. Sie transportieren Sauerstoff, Krankheitserreger, Medikamente und jede Menge Informationen über unseren Gesundheitszustand. Großer Blutverlust ist gefährlich, aber auch Blutkonserven bergen Risiken für den Empfänger. In Japan beginnen übrigens viele Datings mit der Frage nach der Blutgruppe, die angeblich etwas über den Charakter eines Menschen aussagt.

Moderatorin Kaline Thyroff kann kein Blut sehen und ist froh, dass wir in dieser Redaktionskonferenz nur über Blut sprechen.