Basketball, Formel 1, Eishockey. Eine Sportveranstaltung nach der anderen wird abgesagt. Schuld ist das Corona-Virus. Die Fußball-Bundesliga legt eine Pause ein. Ob die Olympischen Spiele und die Fußball-Europameisterschaft im Sommer stattfinden können, ist fraglich.

Stand: 13.03.2020. 11 Uhr.

Es war ein feierlicher Moment, als am 12.03.2020 das olympische Feuer angezündet wurde. Doch etwas war anders als sonst: Es gab keine Zuschauer auf den Rängen, nur ein paar Ehrengäste. Das soll die Ausbreitung des Corona-Virus, verhindern. Auch ob die Olympischen Spiele 2020 überhaupt stattfinden können ist derzeit noch nicht klar.

Thomas Bach, der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, hat erklärt, er diskutiere regelmäßig mit der Weltgesundheitsorganisation WHO. Wenn die von den Spielen abraten, dann soll Olympia 2020 abgesagt werden. Noch aber sind die Spiele nicht aus den Terminkalendern der Sportlerinnen und Sportler gestrichen.

"Wir arbeiten mit vollem Engagement auf den Erfolg dieser Olympischen Spiele mit der Eröffnungsfeier am 24. Juli 2020 hin."
Thomas Bach, Präsident des Internationalen Olympischen Komitees

Sie wären die Leidtragenden, würden die Olympischen Spiele tatsächlich abgesagt: Die Sportlerinnen und Sportler bereiten sich monatelang oder sogar jahrelang auf dieses Event vor. "Wenn es abgesagt würde, wäre es natürlich für mich und für alle anderen Sportler dramatisch", sagt der Stabhochspringer Raphael Holzdeppe. Es geht um Fördergelder und Sponsorenverträge. Weil die Spiele nur alle vier Jahre stattfinden, wären die nächsten Spiele wahrscheinlich erst 2024 in Paris.

Andere Sportveranstaltungen sind bereits abgesagt, verschiedene Ligen haben den Sportbetrieb eingestellt: die französische Fußballliga, die italienische Liga, die US-amerikanische NBA und die NHL, die Deutsche Basketballliga, Formel 1, Skispringen, Eishockey. Auch die Bundesliga ist angezählt, bis zum 2. April gibt es eine Spielpause.

Krisentreffen: Bundesliga und Fußball-EM absagen?

In einer Videokonferenz der UEFA geht es um die Frage, ob die Fußball-Europameisterschaft im Sommer stattfinden wird. Es gibt mehrere europäische Ligen, die Druck machen auf den europäischen Fußballverband, die EM abzusagen. "Warum sollten wir nicht einfach eine Europameisterschaft im nächsten Jahr stattfinden lassen?", fragt der Sportchef vom 1. FC Köln.

"Warum sollten wir nicht einfach eine Europameisterschaft im nächsten Jahr stattfinden lassen?"
Horst Heldt, Sportchef vom 1. FC Köln

Am Dienstag wird es auch um die Champions League gehen: Da ist der Zeitplan bereits durcheinander. Nächste Woche muss das Spiel von Real Madrid verschoben werden - die ganze Mannschaft ist in Quarantäne.