Bis zum ersten Rendezvous wird beim Online-Dating im Netz viel gewischt, geklickt und geschrieben. Aber wie echt ist das Gegenüber? Eine Stunde Liebe geht auf die Suche nach Fake-Profilen und spricht mit einem Ghostwriter, der die Kommunikation für faule Singles übernimmt. Außerdem geht es um eine Alternative zu Algorithmen bei der Paarung - menschliche Matchmaker.

Jedes Jahr machen Dating-Portale im Netz 200 Millionen Euro Umsatz allein in Deutschland. Nicht alle Anbieter sind seriös, nicht alle Profile echt. Für die ARD-Sendung "Vorsicht, Verbraucherfalle" hat Reporterin Anorte Linsmayer bei drei der größten Firmen nach Fake-Profilen gesucht: Badoo, Lovoo und LoveScout24 - eingegrenzt auf die deutsche Single-Stadt Hamburg und auf Frauenprofile zwischen 18 und 50 Jahren. Ergebnis: Teilweise war jedes vierte Profil nicht echt.

"Die Fotos der Fake-Profile werden im Netz von verschiedenen Seiten und sozialen Netzwerken geklaut. Da sind Bewerbungsfotos dabei, Profile von sozialen Netzwerken, oder auch Bilder von Pornodarstellerinnen."
Anorte Linsmayer, ARD-Reporterin

Für ihre Recherche hat Anorte auch mit sogenannten IKM-Schreibern gesprochen. Menschen, die für unseriöse bezahlpflichtige Dating-Portale Singles in lange Chat-Kontakte verwickeln.

Auch bei der Agentur Suredates schreiben nicht die Singles, die im Profil zu sehen sind. Sondern Ghostwriter, die ihren Kunden das hin und her Schreiben bis zum ersten Date abnehmen.

"Wir betreuen Frauen ganz anders als Männer. Sie bekommen so viele Anfragen beim Online-Dating. Da geht es mehr ums Selektieren."
Andy Laufer, Geschäftsführer der Ghostwriting Agentur Suredate

Entspannter ist Angelas Job als Matchmakerin bei der Online-Dating-App Once. Sie ist moderne Kupplerin und kombiniert Singles. Dabei sieht Angela nur die Profil-Fotos der Nutzer.

"Man sollte beim Dating-Profil darauf achten authentisch zu sein. Lieber keine Snapchat-Filter, wie ein Hundeschnautze, benutzten. Auch keine Selfies. Lieber aussagekräftige Ganzkörperfotos."
Angela, Matchmakerin bei der Dating-App Once