• Dlf Audiothek
  • ARD Audiothek
  • Spotify
  • Apple Podcasts
  • YouTube Music
  • Abonnieren

Die Themen im Update: +++ Nach den Europawahlen freuen sich die rechten Parteien über Stimmenzuwachs +++ Nach der Ukraine-Wahl geht der künftige Präsident Poroschenko auf Russland zu +++ Nach dem Armeeputsch in Thailand erhält das Militär die Unterstützung des Königs +++

  • Im neuen Europaparlament wird voraussichtlich die Europäische Volkspartei stärkste Kraft - zu ihr gehören auch CDU und CSU. In vielen Ländern konnten europakritische Parteien zulegen.
  • In der Ukraine könnte es bald ein Treffen zwischen dem künftigen Präsidenten Poroschenko und Russland geben. Russland stimmte Gesprächen zu und will die Wahl im Nachbarland respektieren.
  • In Thailand hat der König den Armeechef offiziell zum Regierungschef ernannt. Dieser will wenn nötig hart gegen Demonstranten vorgehen.

Ihr habt Anregungen, Wünsche, Themenideen? Dann schreibt uns an Info@deutschlandfunknova.de

Shownotes
Europawahlen
Rechte Parteien gewinnen an Stimmen
vom 26. Mai 2014
Moderatorin: 
Vivien Leue