Deutsche Bands und Musiker können mit internationalen Topacts wie Ben Howard und Kiesza locker mithalten. In Eine Stunde Musik hören wir darum auch Musik von Clueso, Jonah und Hundreds.

Hundreds sind die Geschwister Eva und Philipp Milner und sie stammen aus Hamburg. Im Frühjahr hat das Elektropop-Duo das neue Album Aftermath veröffentlicht. Jetzt, im Herbst, ist eine neue Single erschienen daraus erschienen: Ten Headed Beast.

Jonah

Jonah ist ein Duo aus Berlin, das noch ganz am Anfang steht. Musikrichtung: Indiepop. In den 2000er Jahren haben Angelo und Christian schon als Promises!Promises einige Singles veröffentlicht. Durch die Webekampagne eines großen Telefonanbieters wird ihr Song "All We Are" gerade im Fernsehen hoch und runter gespielt. Noch in diesem Jahr soll eine erste EP von Jonah erscheinen, 2015 dann das Debütalbum.

Clueso

Mit seinem Album "Stadtrandlichter" ist Clueso von Null auf Eins in die deutschen Albumcharts eingestiegen. Für Clueso ist das ein bisschen wie ein Ritterschlag. "Stadtrandlichter" war sein erstes Album, das er komplett in Eigenregie aufgenommen und bei seinem eigenen Label veröffentlicht hat.