Wann kommt man noch mal richtig zum Lesen? Es ist ja immer was. Man sitzt im Auto, muss Uniunterlagen sortieren oder endlich mal wieder die Wohnung aufräumen. Da wäre es doch ganz praktisch, wenn einem jemand die Artikel vorlesen würde, für die man sich interessiert.

Christian Brandhorst ist 27 und hat Wirtschaftsingenieurwesen in Aachen studiert. Zusammen mit seinem Kollegen Philip Kleimeyer hat er Narando entwickelt, eine App, die Artikel von Webseiten vorliest. Aber nicht eine seltsamen synthetischen Stimme, die man kaum versteht. Die Texte werden von richtigen Sprechern aus Fleisch und Blut gesprochen. Wir sprechen mit Christian über die App und seine These, dass Audio in Zukunft immer wichtiger werden wird.

Minecraft goes Microsoft: Ist das noch Indie?

Außerdem philosophieren wir ein wenig darüber warum das Indiegames Minecraft Microsoft wahnsinnige 2,5 Milliarden US-Dollar wert ist. Wir sprechen über eine Frau, die fünf Wochen lang ihrer Familie und ihren Freunden vorgemacht hat, dass sie auf großer Asienreise wäre, indem sie manipulierte Fotos bei Facebook hochgeladen hat. Und wir beschäftigen uns mit unserer eigenen Endlichkeit, denn machen wir uns nichts vor: Du wirst alt!

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.