• Abonnieren
  • Spotify

Bertelsmann übernimmt Gruner + Jahr und die Verlage streiten sich mit Google. Bewegen sich die Verlage so in Richtung Zukunft? Den Strategie-Check für deutsche Medienhäuser gibt es Eine Stunde Was mit Medien ab 20 Uhr.

Google hat für diesen Donnerstag (09.10.2014) angekündigt, Verlagsangebote nur noch mit Überschrift und Link in "Google News" anzuzeigen. Bilder und Vorschautexte werden weiterhin nur von den Medienangeboten angezeigt, die sich nicht durch die Verwertungsgesellschaft VG Media vertreten lassen. Die VG Media möchte Einnahmen aus dem für Verlage eingeführten Leistungsschutzrecht erschließen und spricht jetzt von einer Erpressung durch Google. Kritiker der VG Media meinen hingegen, dass Google einfach das umsetzt, was im Gesetz steht.

Die Spannungen zwischen Google und den Verlagen erreichen in Deutschland hiermit einen neuen Höhepunkt. Wir schauen uns deswegen die Symbiose zwischen Google und den Verlagen genauer an. Sind beide Partner aufeinander angewiesen, oder ist eine der beiden Seiten stärker von der anderen Seite abhängig? Geht die Strategie der Verlage auf? Das analysieren wir mit dem Wirtschaftsinformatiker Professor Mario Fischer von der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, der sich in den vergangenen Jahren intensiv in diesem Gebiet beschäftigt hat.

Bertelsmann übernimmt Gruner + Jahr

In den vergangenen Monaten ist Gruner + Jahr vor allem durch Sparmaßnahmen aufgefallen. In dieser Woche überraschte Bertelsmann damit, den Verlag komplett übernehmen zu wollen. Der Strategie-Check fällt in diesem Fall jedoch übersichtlich aus: Hinter blumigen Worten ist bei Gruner & Jahr kaum eine Strategie erkennbar, kommentiert der Medienjournalist Steffen Grimberg die Übernahme. Was er damit meint, erklärt er in dieser Ausgabe von "Eine Stunde Was mit Medien. "

Was mit Medien" gibt es auch als Podcast. Abonniert "Eine Stunde Was mit Medien" hier via iTunes oder RSS. Während der Sendung könnt ihr mit uns direkt und über unsere Moderatoren Daniel Fiene und Herrn Pähler über Twitter kommunizieren.