Einer der führenden Clubs der britischen Hauptstadt diese Woche mit einer bemerkenswerten Ankündigung. Club der Republik mit Mike Litt am Samstag ab 19 Uhr.

Das Fabric in London nutzt die Corona-Zäsur um Dinge zu verändern. Diese Woche gab man per Social Media bekannt: Keine Fotos und Videos mehr. Wenn demnächst der Betrieb wieder losgeht, werden auf ihrem Dancefloor keine Mobiltelefone mehr erlaubt sein. Außerdem im Club der Republik: Das junge Neusser Produzenten-Trio Diode Eins im Portrait.

Gast-DJs

Als ersten Gast-DJ des Abends begrüßen wir ab 20 Uhr Aka-Tony aus Zürich mit einem Set aus der Reihe der Afterhour Sounds. Um 21 Uhr gibt es eine Stunde mit dem Düsseldorfer Phil Fuldner. Um 22 Uhr freuen wir uns mal wieder über einen Beitrag der Leipziger Riotvan-Aktivisten, heute in Person von Dahmar. Und um 23 Uhr gibt‘s einen weiteren Mix aus der Corona-Initiative United We Stream, heute mit dem Duo Kraftfuttermischwerk aus Potsdam.