In Glasgow haben sich beim Trnsmt-Festival offenbar nur wenige Menschen mit Covid infiziert. Club der Republik mit Mike Litt am Samstag ab 19 Uhr.

Das Festival fand im September statt, mit Teilnehmerzahlen im sechstelligen Bereich. Jetzt hat die schottische Gesundheitsbehörde ausgewertet, zu wievielen Corona-Infektionen es dabei kam. Ergebnis: Unter 1% der Musikfans haben sich beim Trnsmt-Festival mit dem Virus infiziert. Außerdem im Club der Republik: „Boavista“ – Brasilianische Einflüsse auf dem neuen Album von Stephan Bodzin.

GAST-DJs

Ab 20 Uhr freuen wir uns über einen neuen Mix von Großmeister Claptone, gefolgt um 21 Uhr von Vin Vega, dem Chef der Düsseldorfer Eisenwaren Records. Um 22 Uhr begrüßen wir zum ersten Mal in diesem Jahr Hypnotic Progressions. Der Argentinier aus Buenos Aires wie immer bei uns als Vertreter der Deep House Cat Show. Die Peak Time ab 23 Uhr spielt zuletzt die Berliner Japanerin Hito mit einem Set aus der Corona-Initiative United We Stream.