Bei dem angesehenen DJ und Produzenten aus Glasgow wurde kürzlich eine fragwürdige politische Gesinnung vermutet. Das allerdings zu Unrecht. Mike Litt klärt auf. Ab 19 Uhr im Club der Republik.

Um 20 Uhr übernehmen, wie immer, unsere Gast-DJs. Den Anfang macht heute Mattmosphere aus Berlin, in Vertretung unserer Freunde von den Afterhour Sounds. Um 21 Uhr spielt, unter der Flagge der Deep House Cat Show, der Kölner Klimt Eastwood. Um 22 Uhr hört Star Eyes & Jubilee. Die beiden Amerikanerinnen aus Brooklyn haben ein Liveset für euch, das sie beim Sónar-Festival in Barcelona gespielt haben. Und um 23 Uhr ist einmal mehr Firma Atomar Audio am Start. Die Techno-Spezialisten schicken, zum Abschluss des heutigen Clubabends, Greg Denbosa aus Lille in Frankreich ins Rennen.