Selbst gemodelt hat er zwar nicht, aber der Starproduzent und -DJ hat exklusiv für die Show eines namhaften italienischen Modeherstellers Musik gemacht, berichtet Mike Litt im Club der Republik ab 19 Uhr.

Die Präsentation der neuen Prada-Herrenkollektion für den kommenden Herbst diese Woche als digitales Event im Netz mit extra hierfür produzierter Musik von Richie Hawtin. Außerdem im Club der Republik: Dr. Motte hat den Termin für seinen Loveparade-Nachfolger verschoben. Und: Feiernde Briten, die von Corona angeblich noch nie etwas gehört hatten.

Erster Gast-DJ des Abends ist ab 20 Uhr David Dann aus Los Angeles, sonst auch bekannt als Chef des Labels Mind Of A Genius. Ab 21 Uhr gibt‘s eine Stunde mit Fynolla aus der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Um 22 Uhr spielen Vera und Rosalie alias Mehr Is Mehr aus Berlin, ein Mix aus der Corona-Reihe United We Stream. Und um 23 Uhr haben wir noch den marokkanischen Dresdener Da Simurgh mit einem Set aus der Reihe der örtlichen Aktivisten von Uncanny Valley.