Das Leben ist kein Porno – warum auch jüngere Männer Erektionsprobleme haben – und was sie dagegen tun können. 

Erektionsprobleme sind nicht ausschließlich ein Problem alter Männer. Jan (Name geändert)  ist Anfang 20 und konnte in seiner ersten Beziehung keine Erektion halten. 

"Die Erektion ist einfach sehr schnell in sich zusammengefallen."
Jan (Name geändert), 22, hatte Erektionsprobleme

Wie er und seine Freundin damit umgegangen sind, wo sie sich Hilfe geholt haben, und ob es heute klappt, erzählt er in Eine Stunde Liebe.

"Bei jungen Menschen überwiegen eher psychische Gründe. Eine gute Erektion braucht Entspannung."
Timo Strunk, Facharzt für Urologie

Timo Strunk ist Urologe und Sexualtherapeut aus Köln. Er klärt über Gründe auf, warum junge Erwachsene Erektionsprobleme haben können. Manchmal spielen auch die Bilder und der Leistungsdruck, den Pornos in Sachen Sex vermitteln, eine Rolle.

Sexparty in Berlin

Im Liebestagebuch berichtet Abigale (Name geändert) vom Besuch einer Sexparty in Berlin.