Deutschsprachiger HipHop aus Berlin und Ska-Reggae, in dem gerne auch mal Französisch gesungen wird, obwohl die Band aus Heidelberg kommt - zwei Konzerte im heutigen Festival, um 19 Uhr geht's los.

Kontra K ist dieses Jahr mit seiner aktuellen Platte bis auf Platz zwei der Albumcharts vorgeprescht und war bei uns mit "Erfolg ist kein Glück" regelmäßig zu hören. Heute Abend spielt er das erste Konzert im DRadio-Wissen-Festival, bevor um 20 Uhr Irie Révoltés die Bühne betreten.

Party und gesellschaftliches Engagement

Die 9-Mann-Truppe um die Brüder Pablo und Carlos Charlemoine macht auf der Bühne maximal Party.Gleichzeitig aber steht sie genauso für gesellschaftliches Engagement - weswegen die Tagesschau die Band in ihrer Online-Ausgabe kürzlich ausführlich vorgestellt hat.