Ein eigenes Restaurant, ein eigenes Café - davon träumen viele. Wir sprechen mit Gründerinnen und Gründern, die versucht haben, ihren Gastro-Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Und Erfolg hatten. Oder gescheitert sind.

Theo hat mit einem Kumpel am Münchner Viktualienmarkt einen Kartoffelimbiss eröffnet – und: Die beiden haben damit Erfolg. Nina dagegen ist gescheitert mit ihrer eigenen Restaurant-Kette. Trotzdem bereut sie nicht, den Schritt gegangen zu sein.

Worauf Gründer und Gründerinnen achten sollten

Außerdem im Ab-21-Podcast: Worauf Gründer und Gründerinnen achten sollten. Und wie es sich anfühlt, in wenigen Tagen den eigenen Laden zu eröffnen.

Podcast zur Sendung
  • Ab 21
  • Moderation:  Utz Dräger
  • Gesprächspartner:  Theo Lindinger, Co-Gründer des Kartoffel-Imbisses "Caspar-Plautz"
  • Gesprächspartnerin:  Nina Ruemmele, gescheiterte Gastro-Gründerin
  • Gesprächspartner:  Thomas Grigutsch, berät zu Gründung bei der Bergischen Industrie- und Handelskammer
  • Gesprächspartnerin:  Lisa Wäsch, steht kurz vor der Eröffnung ihres eigenen Lunch-Restaurants