Nach unserem Special zum Appletree Garden-Festival, gucken wir diesmal auf den "großen Bruder", das Haldern Pop-Festival am Niederrhein.

"Ich habe hier wenige gesehen, die so ein Teddybär Kostüm anhaben oder irgendwelche Kängurus, die Bierdosen vorne drin haben, sondern Leute, die Bock haben auf Musik, die sich das reinziehen."
Clueso über Haldern 2017

Eigentlich bespielt er doch viel größere Bühnen, aber auf besonderen Wunsch hat Clueso dieses Jahr den Abstecher „zum Haldern“ mitgemacht. Es ist auch bei der 34. Ausgabe wieder ein friedlicher Ort gewesen, an dem man alten Bekannten begegnen konnte – sowohl auf als auch vor der Bühne. Bear’s Den waren beispielsweise nicht zum ersten Mal hier. 

"We had such fun time when we played here and everybody was so kind to us. So keep getting asked to get back is just amazing."
Joey Haynes von Bear’s Den

Auch nicht zum ersten Mal war Deutschlandfunk-Nova-Reporter Manuel Unger in Haldern und erzählt in dieser Ausgabe von seinen schönsten Momenten und beeindruckenden Neuentdeckungen.

Außerdem gibt es neue Musik von Billie Eilish, Jordan Rakei, Ghostpoet, Jesper Lindell feat. First Aid Kit und vielen mehr.