Am 5. Dezember stellen wir unsere Schuhe vor die Tür und dann kommt angeblich der Nikolaus. Verdammter Santa Claus. Sagt unser New Yorker Jim Kavanaugh.

Kommt Jim bloß nicht mit dem Nikolaus, der alte Bartträger ist für unseren New Yorker echt das Letzte. "Meine Bekannte hat mir letztens erzählt, dass sie als kleines Kind keine Süßigkeiten in den Schuhen hatte, sondern eine Rute", erklärt Jim seine Antipathie. Ihre Eltern wollten ihr damals sagen, dass sie sich nicht so gut benommen hat. "Sie sagte mir, dass sie das noch heute mit ihrem Therapeuten bespricht."

"Was ist da los? Hat nur meine Bekannte so fiese Eltern?​ That’s how screwed up this is."
Jim Kavanaugh

In Amerika gibt es auch so eine Tradition, da wird den Kindern gesagt, dass sie vielleicht Kohle in den Socken haben werden, wenn sie sich nicht gut benehmen. Aber der Unterschied ist: Keiner macht das wirklich! "Wie könnt ihr so etwas nur kleinen Kindern antun?", will Jim empört wissen, der von immer mehr Leuten erfährt, denen das passiert ist. "Unfassbar. Eure Tradition ist ein gefährlicher Trend."