Das ist die Jubiläumssendung und die letzte Ausgabe vor der kurzen Weihnachtspause: Und daher wird gefeiert! Mit einem Jahresrückblick auf die Tops und Flops 2017. Zusammen mit Anna Wollner und mit Gästen. Mit Elays M´Barek sprechen wir über seinem neuen Film "Dieses bescheuerte Herz" und mit Hailee Steinfeld und Rebel Wilson über "Pitch Perfect 3". 

Der Serien-Filme-Jahresrückblick 2017

Das Jahr ist fast rum. Deshalb nutzen wir die Chance auf das zu schauen, was uns in Kino und Glotze gefreut und was uns genervt hat. In dieser Sendung natürlich der Serien-Filme-Jahresrückblick 2017

"Dieses bescheuerte Herz"

Außerdem startet Elyas M´Barek mit einem neuen Film in den Kinos: "Dieses bescheuerte Herz". Darin spielt Elyas einen reichen Münchner Schickeria-Hipster, der schon mal ein paar Tausend Euros in Nobelclubs verbrät: und zwar pro Abend. Bis ihm sein Vater, ein steinreicher Chirurg, den Geldhahn zudreht und seinen Sohn mit der Betreuung eines Patienten beauftragt. Ein 15-jähriger Junge, der seit seiner Geburt an einem schweren Herzfehler leidet und mehr Zeit in Kliniken, als zu Hause verbracht hat. Inwiefern es da Parallelen oder auch nicht zu Elyas eigenem Leben gibt, klären wir mit ihm im Talk. 

"Pitch Perfect 3"

Schon der erste "Pitch Perfect" war ein Weihnachtsfilm -  der Dritte ist es auch.  Die Bellas, mittlerweile berühmt gewordene Accapella-Group des Films, will es noch einmal wissen und tut sich ein letztes Mal für eine Konzertreise zusammen. Es soll im Rahmen eines internationalen Bandfestivals vor in Europa stationierten US-Soldaten gesungen werden. Inklusive Preisverleihung am Ende. Das Schema ist das gleiche wie bisher: Stimmgewaltige Hollywoodstars wie Anna Kendrick, Rebel Wilson und Hailee Steinfeld zeigen, was sie gesanglich drauf haben. Das ist verpackt in eine Musikkomödie mit wenig Anspruch und viel "Torte-ins-Gesicht"-Humor.  

Dass das trotzdem noch immer funktioniert, liegt an eben dem beschriebenen Gesangstalent der Hauptdarstellerinnen. Und an deren komödiantischem Talent, sich mit genau dieser Gabe selbst auf die Schippe zu nehmen. Ist es die finale Abschiedstour der Bellas im dritten Kinofilm? Wir fragen Hailee Steinfeld und Rebel Wilson einfach persönlich.