Sie sind das größte Volk ohne Staat: 40 Millionen Kurden gibt es weltweit, einen eigenen Staat haben sie nicht. Die meisten Kurden leben in der Türkei, in Syrien und im Irak. Gemeinsam versuchen sie den IS zu bekämpfen. Was verbindet die Kurden? Und was trennt sie?