"Du und Ich – für Immer!?" Das scheint einige von uns zu reizen. Die Zahl der Eheschließungen steigt. Und vor der Hochzeit? Kommt die Verlobung!

Benni war schon immer klar, dass er seine Freundin eines Tages heiraten würde. Den Antrag hat er ihr dann im letzten Jahr im Urlaub am Meer gemacht. So richtig mit Knie im Sand.

Auch auf den Social-Media-Kanälen sind Verlobungen ein riesiges Thema. Die Ethnologin Ina Hagen-Jeske erforscht Eheschließungsformen. Sie beobachtet, dass Verlobungen immer wieder nach einem ähnlichen Muster ablaufen. Sie sieht gleichzeitig aber auch, dass die Paare versuchen, sie besonders und einmalig zu machen. Der Rahmen orientiere sich dabei oft an althergebrachten Geschlechterstereotypen.