Will und Alice scheinen für einander gemacht zu sein. Diesmal möchte Will nicht wieder alles mit seiner Paranoia kaputt machen. "Das Vogelzimmer" ist das perfekte Buch für den Moment, in dem du eine Einladung ablehnst, weil du kein guter Gast bist.

Alice ist alles, was Will wollte. Sie ist gewissermaßen vollkommen, vom Scheitel bis zur Sohle, vom Lächeln bis zum Gang. Sie hat schiefe Zähne und die schmalen Finger einer Pianistin. Sie ist lustig, und sie riecht gut. Ihre Haut ist milchweiß. Manchmal spricht sie im Schlaf, und manchmal scheint sie mit offenen Augen zu träumen. Sie ist Wills erste, richtige Freundin.

Den Moment, als er ehrlich zu ihr war, hat sie verpasst

Dass die beiden sich kennen gelernt haben, war eher Zufall. Sie war in einem Club - sie war betrunken. Sehr betrunken. Und hat Will angesprochen. Gott weiß warum. Als sie am Ende des Abends vor seiner Türe stehen, lallt Alice: "Erzähl mir eine Geschichte." Und er erzählte von seinem ehemaligen Job, von seinen Eltern, denen er nicht sagt, dass sein Job ehemalig ist, von seinen Panikattacken, und wie sich irgendetwas in seinem Inneren verschoben hat.

Wills Problem ist: Es ist alles nur in seinem Kopf

Es dauert nur vier Tage, bis Alice bei Will einzieht. Sie arbeitet tagsüber bei einem Optiker. Er sagt, er arbeitet selbstständig - zu Hause. In Wahrheit versucht er aber das Passwort ihres Computers zu knacken. Er will alles über sie herausfinden. Wo sie herkommt, was sie so treibt, wen sie verheimlicht. Anstatt sie einfach danach zu fragen, schweigt er. Er denkt die Fragen, und beantwortet sie sich gleich selbst.

"Das Vogelzimmer" von Chris Killen ist tatsächlich eine Liebesgeschichte, auch wenn es nicht den Anschein hat. Dabei geht es aber nicht um die Liebe zwischen Alice und Will, sondern um die Liebe zwischen Alice und Alice, und zwischen Will und Will.

Wir empfehlen, das Buch jetzt zu lesen. Denn sein neues Buch "In Real Life" ist gerade erschienen. Allerdings bisher nur auf englisch.

Mehr aus der Rubrik "Das perfekte Buch für den Moment..."