Eloquent & Hulk Hodn haben gemeinsam ein Album produziert. "Mit Kanonen auf Spatzen schießen" erscheint am 18. September. Eine Woche vor der Veröffentlichung schauen beide bei Green goes Black vorbei.

Eloquent rappt, Hulk Hodn produziert. Diese einfache Formel bedeutet vor allem eins: HipHop mit Inhalt, musikalischem Verstand und Attitüde. Eloquent aus Wiesbaden rockt seit ein paar Jahren die Hip Hop Szene mit seinen zahlreichen Veröffentlichungen. Ein MC der ständig Output liefert und jetzt mit einem seiner Lieblingsproduzenten zusammen arbeiten konnte.

Jazzy Beats aus dem Hause Hulk Hodn

Hulk Hodn ist der Mann mit den jazzy Beats, dem rohen unverfälschten Sound, der sich im Soul, Funk und Jazz bedient. Beats, die perfekt zu Eloquents Flow passen. Hodn ist seit mittlerweile mehr als 10 Jahren in der Hip Hop Szene bekannt. Seine Art der Beats dienen mittlerweile einigen jüngeren Produzenten in Deutschland als Inspiration.

Für ihr neues Album "Mit Kanonen auf Spatzen schießen" haben sich Eloquent & Hulk Hodn mit dem kleinen und feinen Hip Hop Label Sichtexot zusammen getan. Neben der normalen Albumvinylversion wurde zudem noch ein auf 300 Stück limitiertes Bundleset mit Vinyl, BeatInstrumentalTape und extra 7`Vinyl an den Start gebracht. Innerhalb kürzester Zeit war dieses Bundle ausverkauft. Doch Green goes Black hat ein Exemplar für Euch zum Verlosen zur Verfügung gestellt bekommen. Unter Allen die eine Mail an mail@dradiowissen.de mit dem Betreff Green goes Black schicken, verlost DRadio Wissen das bereits ausverkaufte Bundle.

Viele neue Alben in der Playlist

Neben dem Besuch von Eloquent und Hulk Hodn hört Moderator Jean-Marc mit Euch in die neuen Alben von Guilty Simpson, John Milk, Veedel Kaztro & Mels, Mase, Morlockk Dilemma, Der Plot, und den Surburbants rein.

Außerdem mit Songs in der Playlist von Green goes Black sind unter anderem Show & A.G., Mobb Deep, Scarface, Luk & Fil, Retrogott & Hazenberg, Roboti Niro, Shawn the Savage Kid, Ghanaian Stallion, Audio88 & Yassin, Steve Cantrell, dude26, Weekend uvm.