©
#OutInChurch | 19. Mai 2023

Was sich nach einem Jahr in der Kirche getan hat

Mit dem Hashtag #OutInChurch haben sich vor einem Jahr 125 Menschen, die beruflich oder freiwillig in der katholischen Kirch arbeiten, als lesbisch, schwul, bisexuell, transgender, intergeschlechtlich oder nicht-binär geoutet. Sie hatten konkrete Forderungen, von denen noch nicht alle umgesetzt sind.

Shownotes
#OutInChurch
Was sich nach einem Jahr in der Kirche getan hat
vom 19. Mai 2023