Der Personalausweis ist ein hoheitliches Dokument, er darf nur von der Bundesdruckerei erstellt werden. Wer ihn fälscht, macht sich strafbar. Und wer keinen hat, für den sind das Abschließen von Verträgen und das Reisen in fremde Länder so gut wie unmöglich. Manchmal aber verhindert genau dieses Dokument die Weiterreise.

Eine Redaktionskonferenz mit Verena von Keitz.