Sich wehren gegen Mobbing. Zum Beispiel mit einer Doku, in dem Täter mit ihrem Verhalten konfrontiert werden. Sich wehren sich gegen ein Nacktfoto, das der Ex-Freund online stellt. Zum Beispiel mit einer Anwältin für Cybermobbing, die den Fall übernimmt. In der Ab 21 sprechen wir, wie wir aus der Opferrolle rauskommen und uns wehren können.

Simone Horst wurde als Teenagerin in ihrer Schule gemobbt. Heute arbeitet sie als Journalistin und hat sich mit 36 entschieden: Ich möchte gerne herausfinden, warum mir das damals passiert ist, und vor allen Dingen, wie die Mobberinnen heute darauf reagieren. Also hat sie Kontakt zu ihnen aufgenommen, sie mit dem Mobbing von damals konfrontiert und einen Film darüber gemacht.

Opfer von Revenge Porn

Gesa Stückmann ist Anwältin für Cybermobbing-Fälle und hatte schon viele Klientinnen, die Opfer von Revenge Porn geworden sind. Sie erzählt in der "Ab 21" in welchen Formen Rache im Netz auftritt und was man als Betroffene/r dagegen tun kann.