In ihrem Job geht es um Trennung, Scheidung, oft um Rache: Angelika Schunke ist Rechtsanwältin für Familienrecht. An einen Tag vor 20 Jahren wird sie sich für immer erinnern. Nach einem Scheidungstermin zieht ihre Mandantin eine Waffe – und feuert acht Schüsse auf ihren Ex-Mann ab.

Nach Angelika Schunkes Erfahrung laufen nur wenige Trennungen harmonisch ab. Einmal hatte die Rechtsanwältin eine Scheidung, bei der die Frau während der Beziehung großen Wert auf gute Haushaltsgeräte gelegt hat. Als die Sachen später aufgeteilt werden sollten und sie einiges von ihrem Ex-Mann zurückbekam, musste sie feststellen, dass er in sämtliche Geräte hinein uriniert hatte. Toaster, Mixer, Kaffeemaschine - das konnte alles nur noch in den Müll wandern.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de