Filmhelden sind großartig. Versager auch oft. Je nach Vorliebe der Zuschauer natürlich. Wer wen oder was spielt, lässt sich in den meisten Filmen schon am Namen erkennen. Überhaupt gibt es eine Menge Rollen, die langfristig bekannter sind, als die tatsächlichen Menschen, die sie spielen.

Namen im Film müssen gewisse Kriterien erfüllen...

  • sie sollen den Charakter widerspiegeln
  • sie sollen besonders oder witzig, aber nicht albern sein
  • sie müssen in die Zeit passen, in der der Film spielt
  • sie sollten leicht zu unterscheiden sein
"I'm not Mr. Lebowski. You're Mr. Lebowski. I'm the Dude."
Filmexperte Hendrik Efert zitiert Jeff Bridges alias "The Dude" im Coen-Film "The Big Lebowski"

Bestimmt gibt es zu jedem Buchstaben im Alphabet einen Rollennamen, der einem sofort einfällt...

Oder nicht? "Dohooch! Natürlich! Keine Frage!!" Das zumindest dröhnte unser Film-Experte Hendrik Efert unlängst, als diese Frage im Raum stand. Was lag also näher, unsere Fachkompetenz im Peng!-Labor zu beauftragen, einen flotten Ritt durch das ABC der Filmnamen zu unternehmen?

Er erhielt also vor wenigen Tagen den Projektantrag 108 Schrägstrich 14 Punkt 3 von uns - mit dem Auftrag, für jeden Buchstaben einen der bemerkenswertesten Namen aus Filmen (nicht Serien!) zu präsentieren.

"In Ben Stillers 'Tropic Thunder' taucht eine Figur namens Alpa Cino auf. Die Anlehnung an den Schaupieler ist offensichtlich und wenig lustig."
Hendrik Efert, DRadio Wissen Filmexperte, über das "C"