Mehr als ein Drittel der Gesamtbevölkerung ist übermüdet. Auch Elena Gruschka geht es so. Sie hat eine ganze Reihe von Schlafproblemen, zum Beispiel schlafwandelt sie oder wacht laut schreiend auf. Der Schlafmediziner Ingo Fietze hat ein Buch über die "übermüdete Gesellschaft" geschrieben und erklärt, warum wir immer weniger schlafen und warum Schlafmangel so ein großes Problem für den Körper ist. Welche Schlaf-Apps halten, was sie versprechen, hat Ab-21-Redakteur Dominik Evers getestet.  

Podcast zur Sendung
  • Ab 21
  • Moderator:  Utz Dräger
  • Gesprächspartnerin:  Elena Gruschka, hat regelmäßig Schlafprobleme
  • Gesprächspartner:  Ingo Fietze, leitet das schlafmedizinische Zentrum an der Berliner Charité und ist Autor von "Die übermüdete Gesellschaft"
  • Ab-21-Redakteur:  Dominik Evers, über Schlaf-Apps