Yavi Hameister war sportsüchtig: Für sie gab es keinen Tag ohne Sport, sie ging über ihre Grenzen, lief sogar noch mit einer schweren und schmerzhaften Entzündung weiter. Oft sind Sportsüchtige auch magersüchtig: Lulu zum Beispiel, ihr fielen irgendwann die Wimpern aus, drei Jahre hatte sie ihre Periode nicht. Sportsucht ist nicht offiziell als Krankheit anerkannt, deshalb ist unklar, wie viele Menschen davon betroffen sind. Aber es gibt ein paar Risikofaktoren: Unzufriedenheit mit dem Körper, Probleme zu Hause, ein Minderwertigkeitsgefühl, all das kann den Weg in die Sportsucht begünstigen.

Podcast zur Sendung
  • Ab 21
  • Moderation:  Dominik Schottner
  • Gesprächspartner:  Yannic Hannebohn, Deutschlandfunk Nova-Reporter
  • Gesprächspartnerin:  ​Yavi Hameister​, Personal Coach
  • Gesprächspartnerin:  Lulu, Food-Bloggerin
  • Gesprächspartnerin:  Nadja Walter, Sportpsychologin an der Universität Leipzig