Russland hat Truppen auf die Krim-Halbinsel geschickt - offiziell, um die dortige russische Bevölkerung zu schützen. Die Krim gehört zur Ukraine, obwohl hier mehrheitlich Russen leben: Von den 2 Millionen Krimbewohnern sind 60 Prozent Russen, knapp 25 Prozent Ukrainern und 12 Prozent Krimtartaren. Wie der Krimkonflikt das Leben der Ukrainer beeinflusst:

Eine Redaktionskonferenz mit Kaline Thyroff