Einen ganzen Hausstand mit dem per Rad transportieren? Im Zeitalter des Elektroantriebs und des Lastenrads kein Problem! Im Gegenteil. Benedikt Glitz hat sich für seinen Umzug ein Pedelec mit Anhänger geliehen. Und das klappte viel besser als mit einem Transporter, sagt er: „Wir mussten keine Parkplätze suchen und konnten immer direkt bis vor die Haustür fahren.“ Mit sieben Fuhren hat Benedikt seinen ganzen Kram transportiert – Kleiderschrank und drei Meter hohe Topfpflanze inklusive.

Umziehen, ob mit dem Rad, per Transporter, ob mit Freunden oder Umzugsprofis – das ist kein Spaziergang. Gute Vorbereitung kann da schon helfen: Wir stellen euch die besten Umzugs-Apps vor. Im "Ab21"-Podcast!