Die Themen im Update: +++ Konflikt in der Ukraine +++ Treffen von Merkel und Obama in den USA +++ Debatte über Snowden-Verhör im NSA-Ausschuss +++

  • In der Ost-Ukraine ist das ukrainische Militär gegen die prorussischen Separatisten vorgerückt. Die Aktivisten haben zwei Hubschrauber des Militärs abgeschossen. Bei den Kämpfen gab es auf beiden Seiten mehrere Tote.
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel ist zu Besuch in Washington. Mit US-Präsident Obama wollte sie über die Lage in der Ukraine, das Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa sprechen – außerdem soll es um die NSA-Affäre gehen. Konkrete Ergebnisse werden im letzten Fall aber nicht erwartet.
  • Der NSA-Ausschuss diskutiert heute über die Frage, ob Edward Snowden in Deutschland befragt werden soll. Schon vor dem Treffen hatte es Wirbel um eine Stellungnahme der Bundesregierung dazu gegeben. Verschiedene Medien hatten berichtet, dass darin auch ein Gutachten einer amerikanischen Anwaltskanzlei sein soll. Darin soll stehen, dass Mitglieder des Ausschusses in den USA rechtlich verfolgt werden könnten, wenn sie Snowden verhören.