Themen im Update: +++ EU-Staaten dürfen Waffen in den Irak liefern +++ Russischer Hilfskonvoi an der ukrainischen Grenze +++ Karstadt wechselt für einen Euro den Besitzer +++

  • Die EU-Außenminister haben bei einem Treffen in Brüssel über Hilfen für den Irak beraten. Das Ergebnis: Europäische Staaten dürfen, wenn sie wollen, Waffen an den Irak liefern.
  • Der russische Hilfskonvoi für die Ostukraine wartet weiter an der Grenze. Ukrainische Grenzschützer kontrollieren ihn gerade. Das Rote Kreuz ist an der Kontrolle beteiligt und soll die Fracht übernehmen.
  • Karstadt hat einen neuen Besitzer: den österreichischen Immobilien-Unternehmer René Benko. Er hat den Konzern für einen symbolischen Euro von Nikolas Berggrün übernommen. Die Gewerkschaft Verdi fordert eine Strategie, damit Arbeitsplätze gesichert werden.